Jahreshauptversammlung 2020

Die Jahreshauptversammlung wird verschoben

Die für April vorgesehene Jahreshauptversammlung wird wegen der Corona-Virus-Situation verschoben.

Ein neuer Termin lässt sich im Moment nicht absehen.

 

Die Mitglieder erhalten rechtzeitig die Einladung.

 

Der Rundbrief wird Anfang April verschickt.

 

Vorgesehene Tagesordnung

  1. Begrüßung – Regularien 
  2. Geschäftsbericht (Erwin Wiest)
  3. Stand der laufenden Projekte (Erwin Wiest, Ralph Stern, Dr. Pascale Pouzet) 
  4. Finanzbericht (Werner Altvater) 
  5. Bericht der Kassenprüfung  (Andrea Geßler, Marlene Ruf-Bauer)
  6. Aussprache zu allen Berichten  
  7. Entlastung des Kassiers und des Vorstandes 
  8. Satzungsänderung
  9. Wahlen zum Vorstand und der Kassenprüfung
  10. Weitere Anträge
  11. Sonstiges  /Bekanntmachungen
  12. Bildvortrag: Burkina Faso - das "Land der Gerechten" zwischen Tradition und Moderene im Zeichen der Angst vor Terrorismus mit Bildern der vergangenen Reisen

Erneute Satzungsänderung

Auf Wunsch der Jahreshauptversammlung 2019 soll die Vertretung des Vereins lt. § 26 BGB neu geregelt werden. Zukünftig sollen der/die Vorsitzende, der/die stellv. Vorsitzende und der Finanzvorstand (m/w) den Verein je einzeln vertreten können. 

Weiter hatte das Registergericht beanstandet, dass es keine Vorschrift zur Einladungsfrist für die Mitgliederversammlung gibt.

 

Die Unterlagen zur Satzungsänderung können heruntergeladen werden.

 

Satzung 2020
Entwurf der Satzung mit den eingebauten Satzungsänderungen
Förderverein_Piela-Bilanga_Satzung_2020_
Adobe Acrobat Dokument 244.2 KB

Wahlen

Alle Vorstandsmitglieder haben erklärt wieder zu kandidieren. Der Vorstand schlägt diese vor:

Vorsitzender: Erwin Wiest, stellv. Vorsitzender Rolf Wiedmann, Finanzvorstand: Werner Altvater

Beisitzer: Anita Isser, Claus Lukat, Dr. Pacale Pouzet, Ralph Stern

 

So finden Sie den Versammlungsraum Hotel Mohren, Ochsenhausen

Routenplaner